M70

June-aussen
DSC_0135
IMG_4728
June-Ankerspill
June-Garten
IMG_0606
IMG_0609
IMG_0610
IMG_0612
June-aussen
DSC_0135
IMG_4728
June-Ankerspill
June-Garten
IMG_0606
IMG_0609
IMG_0610
IMG_0612

Project details

  • Länge: 24,99 m
  • Breite: 6,50 m
  • Tiefgang: 0,80 m
  • Verdrängung: ca. 66 m³
  • Motorisierung: 2 Dieselmotoren 2 x 67 kW bei 2400 min-1
  • Kabinen :
  • Kojen:
  • Nasszellen:
  • CE-Kategorie:
  • Preis Basisausstattung :

Luxusvilla auf dem Wasser

In Zusammenarbeit mit Dr.- Ing. Christian Masilge, DesCon Berlin, wurde das Entwurfsziel des Flusswohnbootes als die Verbindung von modernem Design mit widerstandsarmen Schiffslinien und einem großzügigen Innenraumkonzept, welches auf möglichst geradlinigen Wänden beruht, definiert und in der Folge realisiert. Großer Wert wurde zudem auf ein sparsames Energiekonzept und ökologische Aspekte gelegt.

Der Antrieb des Flusswohnbootes erfolgt durch Zwei‑Schrauben‑Festpropellerantrieb, die Wellen werden ihrerseits von je einem Dieselmotor angetrieben. Für eine optimale Ruderwirkung bei gutem Kurshaltevermögen sind zwei Einflächen-Profilruder installiert.

Das Schiff ist eine moderne Kombination aus Wohnschiff und Motoryacht. Sie dient dem dauerhaften Wohnen auf dem Wasser. Sie ermöglicht das Fahren auf Flüssen, Kanälen und Seen. Bei optimalen und stabilen Wetterbedingungen sind auch kurze Törns über geschützte Küstengewässer möglich. Sie ist durch 70 qm Wohfläche, ca. 150 qm Gesamtfläche und einer stattlichen Raumhöhe von 2,4 m eine repräsentative Luxuswohnung. Hinzu kommen viele technische Raffinessen, wodurch ein autarkes Leben auf dem Wasser über mehrere Wochen möglich ist.