Das Wohnschiff und seine Eigenschaften?

Das Wohnschiff und seine Eigenschaften?

Wie lebt es sich auf einem Wohnschiff ? 

Es schaukelt sanft unter Ihnen beim Einschlafen.

Wenn Sie aus dem Fenster schauen, dann sehen Sie das beste Element von allen: Wasser.

Und trotzdem können Sie Ihre Post ganz bequem aus dem Briefkasten ihrer eigenen Adresse holen.

Für viele Menschen ist das Leben auf dem Boot ein Traum. Und für viele wirkt die Bürokratie überfordernd mit der brennenden Frage vorweg: Wie kann ich mich melden?

Mit Wohnschiffen können Sie die perfekte Kombination realisieren. Und Ihren Traum vom Leben auf dem Wasser wahr werden lassen.

Was genau ist ein Wohnschiff?

Wohnschiffe bieten Ihnen ein fest verankertes Zuhause. Im Gegensatz zu Hausbooten, die motorisiert und zum Reisen ausgelegt sind, liegt das Wohnschiff an einem festen Liegeplatz und hat dort auch die eigene Anschrift.

Somit kann ein Wohnschiff Ihr Erstwohnsitz sein!

Da es hier nicht um die Fahrtüchtigkeit geht, bieten sich ausrangierte Passagier- oder Frachtschiffe an – eine häufig preisgünstigere Variante, die optimal den Ressourcenkreislauf nutzt. Viele hatten nie einen Motor und dienten schon in ihrem ersten Leben als Unterkunft bei z. B. Stromwartungen oder Unterhaltungsarbeiten von Schiffswegen.

Übrigens wird der Begriff im Englischen simultan mit “Floating Homes” verwendet, die für uns eher extra gebaute Einfamilienhäuser auf dem Wasser sind.

Wohnschiffe mit funktionierenden Motoren gibt es natürlich auch, wenn auch als Ausnahme. Für diese Schiffe braucht es in der Regel eine Sondergenehmigung, um sie als Erstwohnsitz zu nutzen.

Wo finden Sie den perfekten Liegeplatz?

Gute Liegeplätze sind heiß umkämpft, insbesondere in den großen Städten. In Berlin gibt es nur etwa 100 Plätze – da gibt es besonders im Vergleich zu Städten wie Amsterdam mit 2500 Liegeplätzen für Wohnschiffe noch einiges nachzuholen!

Das soll Sie aber nicht abhalten, sondern eher die Prioritäten setzen: Erst den Liegeplatz sichern, dann das Wohnschiff kaufen. Am besten suchen Sie trotzdem nach bereits vorhandenen Plätzen, weil der Bewilligunsprozess langwierig und kostspielig sein kann. Liegeplatzgebühren liegen übrigens zwischen 1200 und 6000 Euro, je nach Stadt.

Wenn Sie dann erstmal den richtigen Ort gefunden haben, dann geht alles ganz schnell und Sie können den Behörden Ihren Umzug mitteilen!

Wie sieht das Leben auf einem Wohnschiff aus?

Ihr Umzug ist eine große Entscheidung. Und schließlich soll der lang gehegte Traum nicht plötzlich mit unerfreulichen Alltagsüberraschungen aufwarten.

Was Sie beim Leben auf einem Wohnschiff erwarten können:

  • Wasser- und Naturnähe
  • Nachbarschaftvon anderen begeisterten Wohnschiff-Fans
  • Warme Wohnräumeauch im Winter (z. B. durch Heizölanlagen oder Solarwärme)
  • Manuelles Entleeren der schiffseigenenAbwasser- und Fäkaliensammelanlagen
  • Alle 4 – 10 Jahre die Überprüfung durch den TÜV– und zwar am Trockendeck!
  • Befestigung an Schwimmpontons, falls Ihr zukünftiger Liegeplatz an einem Gewässer mit wechselndem Wasserstandliegt
  • Schwankende Unterhaltungskosten– wie z. B. Mehrkosten bei Frost und Eis.
  • Kein Führerschein erforderlich(für Schiffe/Boote ohne Antrieb)

Sie müssen also nicht auf Komfort verzichten – wenn Sie die wichtigste Infrastruktur instand halten.

Wie kaufen Sie das richtige Wohnschiff?

Hier stehen Ihnen 2 Varianten zur Verfügung: Entweder Sie kaufen ein schlüsselfertiges Schiff oder sie übernehmen den Umbau selbst.

Das ist letztendlich auch eine Frage, in welcher Form Sie die Energie investieren wollen: in finanzieller Form oder durch Einsatz von Zeit.

Ein eigener Ausbau erfordert einiges an Geschick und noch mehr an Zeit. Allerdings werden Sie auch mit einem Wohnraum entlohnt, der genau Ihren Bedürfnissen entspricht.

Wenn Sie sich die Mühe sparen möchten, dann gibt es schlüsselfertige Wohnschiffe und -boote ab circa 2000€/qm.

Übernachten Sie doch einfach mal auf einem Wohnschiff und gleichen so Ihren Wunsch mit der Realität ab! http://www.natuerlich-mecklenburg.de/mieten/objekte/urlauberschiff-stoertebeker/

Sie wissen noch gar nicht genau, was eigentlich Ihre Bedürfnisse sind? 

Vielleicht doch ein Hausboot mit Antrieb?
Wir sind darauf spezialisiert, Ihren Wunsch nach dem Wohnraum auf dem Wasser derart konkret zu machen, dass Sie genau wissen, welches Boot Sie brauchen. Nehmen Sie Kontakt auf!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.